Urlaub mit Hund im Pitztal

Info. Regeln. Tipps

Verbringen Sie die schönste Zeit des Jahres gemeinsam mit Ihrem vierbeinigen Liebling bei uns im Hotel Möderle. Direkt vor der Haustüre ist der Einstieg in den Pitztal Talwanderweg, welcher im Winter als Winterwanderweg genutzt wird. Für Auslauf ist also gesorgt.

Bitte geben Sie Ihren vierbeinigen Liebling bei der Urlaubsbuchung an, denn Haustiere sind nicht in allen Zimmern erlaubt. Wir möchten Sie bitten, dass Sie beim "Gassi gehen" immer die Plastiksäckchen für den Hundekot mitnehmen und benutzen. Diese sind direkt beim Einstieg zu den Spazierwegen erhältlich. Ihre Mitmenschen und die Natur werden es Ihnen danken. Ebenfalls herrscht Leinenpflicht und in allen öffentlichen Verkehrsmitteln (Bus, Bahn, ...) Maulkorbpflicht.

Hunde schlafen im Bett oder auf dem Sessel? Wir sagen: bitte nicht, bitte nicht bei uns! Hierfür würden wir Sie bitten, eine Hundedecke mitzubringen. Zur Vermeidung von Problemen bitten wir Sie, an der Rezeption den gewünschten Reinigungszeitpunkt für Ihr Zimmer bekannt zu geben und das Schild „Bitte nicht stören“ an die Türklinke zu hängen, falls sich Ihr Hund alleine im Zimmer befinden sollte. Eine eventuell erforderliche Endreinigung kann berechnet werden, ebenfalls anfallende Reparaturkosten.

Ihr vierbeiniger Liebling ist herzlich willkommen in Bar, im Lounge Bereich und auf der Sonnenterrasse, allerdings nicht im Speisesaal oder Wellnessbereich.