Covid-19 Maßnahmen

Für ein erholsames und sicheres Miteinander 

Um ein erholsames und sicheres Miteinander zu gewährleisten, wurden im Pitztal umfassende Maßnahmen hinsichtlich Covid-19 ausgearbeitet. Der Schutz und die Sicherheit unserer Gäste und den MitarbeiterInnen stehen bei uns an oberster Stelle.

Maßnahmen Hotel

  • Bei Krankheitssymptomen vor Anreise bitte die Reise verschieben
  • Neue Stornobedingungen: Bis 2 Tage vor Anreise können Sie kostenlos stornieren
  • Der Wellnessbereich ist ohne Einschränkung zugänglich, es gilt der Sicherheitsabstand und dadurch ist die Personenanzahl in den einzelnen Kabinen reduziert und limitiert.
  • Im  Hotel sind vermehrt Desinfektionssäulen platziert, bitte hier regelmäßig die  Hände desinfizieren
  • Bei Krankheitssymptomen während des Hotel-Aufenthaltes bitte im Zimmer bleiben und das Rezeptionsteam informieren.
  • Wir haben unsere  Reinigungs- & Desinfektionsintervalle erhöht
  • Der Mindestabstand von 1 m ist in allen Bereichen einzuhalten
  • Die Tragepflicht des Mund-Nasen-Schutzes ist für Gäste und Mitarbeiter verpflichtend! Bitte tragen Sie in allen öffentlich zugänglichen Bereichen des Hotels einen Mund-Nasen- Schutz (außer am Sitzplatz / Tisch / Sauna). Wir ersuchen Sie, Ihren eigenen Mund-Nasen-Schutz für Sie und Ihre Kinder selbst mitzubringen.
  • Hinweise an den Fahrstühlen bitten darum, diese nur einzeln zu nutzen, bzw. nur mit Ihrer Begleitung und Familie.
  • Stetige Kontrolle von Toiletten und öffentlichen Bereichen bei gleichzeitiger Desinfektion von Berührungspunkten wie Griffen, Knöpfen, Schalter
  • Buffets finden unter Einhaltung der Hygienevorschriften (Handdesinfektion), mit nötigem Abstand und unter Verwendung  von Einmalhandschuh statt. Wir bitten Sie, Ihren Mund-Nasen-Schutz zu tragen.
  • Unsere Mitarbeiter lächeln hinter der Mund-Nasenmaske
  • NEU – exklusiver Service für Skifahrer! Wir stellen direkt an der Hotelrezeption Ihr Skipass-Ticket aus. Somit ist kein Anstehen an den Kassen erforderlich.

  

Pitztaler Bergbahnen

Alle Maßnahmen, die bei den Bergbahnen in Kraft treten, finden Sie hier: